Radioprogramm

rbb Kultur

Jetzt läuft

ARD-NACHTKONZERT (IV)

05.03 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (IV)

Franz Liszt: Deuxième Valse oubliée As-Dur, S 215 Nr. 2 Imogen Cooper, Klavier François-Adrien Boieldieu: Harfenkonzert C-Dur, Allegro brillante, op. 82 Isabelle Moretti Rundfunkorchester des Südwestfunks Kaiserslautern Leitung: Klaus Arp Germaine Tailleferre: Arabesque Shirley Brill, Klarinette Jonathan Aner, Klavier Josef Myslivecek: Sinfonie A-Dur, EvaM 10:A2 Concerto Köln Leitung: Werner Ehrhardt Domenico Gallo: Sonate Nr. 5 C-Dur Parnassi musici Richard Strauss: ''Capriccio'', Vorspiel SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart Leitung: Neville Marriner Gabriel Pierné: Canzonetta, op. 19 Lisa Shklyaver, Klarinette Jos van Immerseel, Hammerklavier

06.00 Uhr
DER MORGEN

Am Mikrofon: Shelly Kupferberg

06.20 Uhr
Kultur Aktuell

06.45 Uhr
Worte für den Tag

Ökumenische Worte aus den USA zu den Präsidentschaftswahlen Pfarrer Martin Eberle, Deutsche Evangelische Kirchengemeinde Washington D. C., Pfarrerin Katja Albrecht, United Church of Christ, Washington D. C.

07.10 Uhr
Kultur Aktuell

07.45 Uhr
Frühkritik

08.10 Uhr
Kultur Aktuell

08.45 Uhr
Literatur

09.10 Uhr
Kultur Aktuell

09.30 Uhr
Kultur Aktuell

09.45 Uhr
Kultur Aktuell

10.00 Uhr
KLASSIK BIS ZWEI

Am Mikrofon: Imke Griebsch

10.15 Uhr
Klassikbörse

Tel.: (030) 30 20 00 40

11.10 Uhr
LESUNG

Die verschwindende Hälfte (6/30) Von Brit Bennett Gelesen von Tessa Mittelstaedt

11.40 Uhr
KLASSIK BIS ZWEI

Am Mikrofon: Imke Griebsch

14.00 Uhr
MEINE MUSIK.

Mit Bernhard Schrammek Klassik, garantiert subjektiv

16.00 Uhr
DER TAG

Am Mikrofon: Carolin Pirich

16.10 Uhr
Kultur Aktuell

16.30 Uhr
Rätsel

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 16.30 Uhr)

16.50 Uhr
Kultur Aktuell

17.10 Uhr
Gast im Studio

17.50 Uhr
Kultur Aktuell

18.10 Uhr
Kultur Aktuell

18.30 Uhr
Kultur Aktuell

18.45 Uhr
Kultur Aktuell

19.00 Uhr
DER HINTERGRUND

19.30 Uhr
DER TAG

Am Mikrofon: Carolin Pirich

19.50 Uhr
Kultur Aktuell

20.00 Uhr
RBBKULTUR RADIOKONZERT

Oper im Radio

22.30 Uhr
LESUNG

Die verschwindende Hälfte (6/30) Von Brit Bennett (Wiederholung von 11.10 Uhr)

23.00 Uhr
MUSIK DER GEGENWART

Mit Andreas Göbel Der Dirigent François-Xavier Roth Der französische Dirigent François-Xavier Roth pflegt ein denkbar breit aufgestelltes Repertoire, das vom Barock bis zur zeitgenössischen Musik reicht. Die Musik der Gegenwart nimmt dabei einen großen Raum ein. Mehrere Jahre hat er bei den Donaueschinger Musiktagen Uraufführungen geleitet, aber auch mit seinem eigenen Orchester "Les Siècles" widmet er sich immer wieder der Moderne. bis 00:00 Uhr

00.05 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK Johannes Brahms: Symphonie Nr. 3 F-Dur, op. 90 Berliner Philharmoniker Leitung: Simon Rattle Benjamin Britten: Sonate C-Dur, op. 65 Danjulo Ishizaka, Violoncello Martin Helmchen, Klavier Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem d-Moll, KV 626 Ruth Ziesak, Sopran Monica Groop, Mezzosopran Thomas Cooley, Tenor Thomas Laske, Bass Windsbacher Knabenchor Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Leitung: Karl-Friedrich Beringer (BR)

02.03 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (II)

Giuseppe Verdi: ''I vespri siciliani'', Die vier Jahreszeiten aus dem 3. Akt BBC Philharmonic Leitung: Edward Downes Antonín Dvorák: Klaviertrio e-Moll, op. 90 - ''Dumky-Trio'' Trio Wanderer Robert Schumann: Konzertstück, op. 86 Waldhornquartett der Berliner Philharmoniker Bamberger Symphoniker Leitung: Michael Boder Edvard Grieg: Sonate G-Dur, op. 13 Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters Milij Balakirew: Ouvertüre über ein spanisches Marschthema The USSR Symphony Orchestra Leitung: Jewgenij Swetlanow (BR)

04.03 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (III)

Johann Pfeiffer: Overture G-Dur Batzdorfer Hofkapelle Wolfgang Amadeus Mozart: Klaviertrio G-Dur, KV 564 Trio Parnassus Carl Maria von Weber: Klarinettenkonzert Nr. 2 Es-Dur, op. 74 Orchestre de Chambre de Lausanne Klarinette und Leitung: Paul Meyer (BR)