Radioprogramm

Radio Horeb

Jetzt läuft

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

05.00 Uhr
Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

06.00 Uhr
Angelus - Rosenkranz

Susanne Wundrack

06.35 Uhr
Mit Gott fang an - Morgengebete

06.50 Uhr
Tagesevangelium

07.00 Uhr
Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)

07.30 Uhr
Impuls

Gedanken für den Tag: Das Vorbild der Heiligen. Ref.: P. Konstantin Ballestrem , Novizenmeister im Noviziat der Legionäre Christi in Alzgern bei Altötting

07.45 Uhr
Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.

08.15 Uhr
Interview des Tages

Resilienz in Zeiten der Krise: Wie der Zweiten Coronawelle psychisch begegnen? Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , OFS (Mitglied im Dritten Orden des Hl. Franziskus), Logo- und Traumatherapeutin, Sielenbach im schwäbischen Landkreis Aichach-Friedberg

08.30 Uhr
Nachrichten

aus Kirche und Welt.

08.40 Uhr
Pfr. Kocher im Gespräch

09.00 Uhr
Hl. Messe

St. Nikolaus , Immenstadt (Bistum Augsburg)

10.00 Uhr
Lebenshilfe

Das Immunsystem - der Wächter in unserem Körper. Ref.: Joseph Carl Schneider , Heilpraktiker www.namvita.de Joseph Carl Schneider Otto-Wagner-Str. 13, 82110 Germering Tel.: 089 356 460 98 E-Mail: gesund@namvita.de Sprechstunden: Montag - Freitag: 9:00 - 19:00 Uhr Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr oder nach Vereinbarung Bezugsquellen der empfohlenen Gesundheitsmittel: Klösterl-Apotheke Färbergraben 12 Rgb., 80331 München Tel: 089-54 34 32 11, Fax: 089-54 34 32 77 Im Internet: www.kloesterl-apotheke.de E-Mail: apotheke@kloesterl.de St. Hildegard-Posch GmbH Am Weinberg 23,4880 St. Georgen im Attergau (Österreich) Tel.: +43 7667-8131, Fax: +43 7667/813150 Im Internet: www.hildegardvonbingen.at E-Mail.: info@hildegardvonbingen.at Zähringer-Apotheke Zähringerplatz 17, 78464 Konstanz Telefon: 07531-623 17 und 61 018 FAX: 07531-68576 Im Internet: hildegard-vertrieb-breindl.de E-Mail: zaehringer-apotheke.konstanz@t-online.de Buchempfehlung: Der Mensch in der Verantwortung von Hildegard von Bingen und Heinrich Schipperges Müller Otto Verlag, Preis: 36,00 € Bücher von Hildegard Strickerschmidt der Ehrenpräs. der Int. Gesellschaft Hildegard von Bingen: Geerdete Spiritualität bei Hildegard von Bingen Neue Zugänge zu ihrer Heilkunde LIT-Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich Hildegard von Bingen - Mit Seele, Leib und Sinnen - Tugenden und Laster St. Benno Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich Hildegard von Bingen - Engel - Visionen und Meditationen St. Benno Verlag Fasten mit der hl. Hildegard - ein Buch für Leib und Seele St. Benno Verlag Hildegard von Bingen - Jahreskreis & Lebenskreis - Ein Ratgeber für Leib und Seele St. Benno Verlag Heilung an Leib & Seele St. Benno Verlag, Preis: 9,95 € Hildegard von Bingen - Die Seele altert nicht. St. Benno Verlag Weitere Buchempfehlungen: Hildegard von Bingen - In seinem Licht (Romanbiografie) von Hermann Multhaupt St. Benno Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich Hl. Hildegard - Pflanzen Apotheke Heilpflanzen für ein gesundes Leben von Reinhard Schiller St. Benno Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich Buchempfehlungen von Herrn Schneider Für Leib und Seele Tipps vom Kräuterpfarrer von Benedikt Felsinger O.Praem. Almalthea Verlag Die Kraft der Klosterkräuter Natürlich vorbeugen und heilen mit Tipps von Krätuerexpertin Schwester Fidelis Happach von Petra Altmann Paulinus Verlag

11.10 Uhr
Nachrichten

aus Kirche und Welt.

11.15 Uhr
Erzählung

Von Gott zu reden ist gefährlich Folge 10 Autor: Tatjana Goritschewa Lektor: Ruth Erdelt-Winter Von Gott zu reden ist gefährlich von Tatjana Goritschewa Das Buch ist seinerzeit im Herder Verlag erschienen, ist heute aber nur noch antiquarisch erhältlich. Tatjana Goritschewa wurde 1947 in Leningrad geboren. Mit 26 Jahren wurde sie Christin, gründete erste Frauenbewegung in der Sowjetunion. 1980 wurde sie aufgrund ihrer Aktivitäten ausgewiesen. In diesem Buch erzählt sie ihren Weg zur Christin und der Entdeckung der christlichen Kirchen in Ost u. West.

11.45 Uhr
Sext - Mittagslob d. Kirche

Bad Homburg vor der Höhe

12.00 Uhr
Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Bischof Dr. Felix Genn

12.15 Uhr
Streiflicht Nachrichtenmagazin

13.00 Uhr
Talk und Musiksendung Musikmagazin

Amen - Liturgische Bekundung und Glaubenszeugnis. Ref.: Simon Dach Gottesdienst und Leben gehören eng zusammen. Das möchte Simon Dach mit dieser Sendung deutlich machen. Der Zusammenhang von Leben und Gottesdienst spiegelt sich in der Musikauswahl dieser Stunde wider. Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung "Gott loben, das ist unser Amt": Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de

13.55 Uhr
Nachrichten

aus Kirche und Welt.

14.00 Uhr
Spiritualität

Als Ehrenamtlicher radio horeb eine Stimme geben! Ref.: Ralf Oppmann, Susanne Wundrack Ref.: Ehrenamtliche CD bestellen Ab 15:00 Uhr

15.00 Uhr
Barmherzigkeitsrosenkranz

15.15 Uhr
Hörergrüsse

16.00 Uhr
Radio Vatikan

Nachrichten.

16.30 Uhr
Katechismus

Verliebt in Gott? Kommt, lasst uns IHN lobpreisen, 1. Teil. In dieser Sendung hören Sie einen Mitschnitt vom Prayerfestival in Auerbach vom 13. bis 15. Oktober, gemeinsam veranstaltet von der Jugend 2000 und den Schulschwestern von Unserer Lieben Frau im oberpfälzischen Auerbach. Beim Prayerfestival sprach neben vielen Anderen auch der Passionist Frater Dominikus Hartmann CP aus dem Kloster Schwarzenfeld.

17.15 Uhr
Zum Nachdenken

Papst Franziskus: "Evangelii Gaudium" Teil 11 Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor

17.30 Uhr
Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz

18.00 Uhr
Talita Kum Magazin für Teens

18.30 Uhr
Hl. Messe

St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg) Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor

19.10 Uhr
Rosenkranz

Gebetsgruppe junger Erwachsener

19.45 Uhr
Abend der Jugend

CD bestellen Ab 21:00 Uhr

21.00 Uhr
Abgemischt

Vorstellung der neuen CD "Leih mir deine Flügel" von Clemens Bittlinger. Teil 1 www.gebetshaus-ravensburg.de

21.20 Uhr
Draht nach oben

Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend.

21.40 Uhr
Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. i.R Dr. Martin Trimpe

22.00 Uhr
Knast- und Szenefunk

Emmaus - was wurde aus dem Erbe von Bruder Jan? Erfahrungen mit dem Gefängnis. Teil 3 Ref.: Hilde Leinfelder , Ehrenamtliche Emmaus-Gruppe Gefängnis Kaisheim und Peter Weiß , Leitungsteam Emmaus-Gemeinschaft Kontaktperson für Interessenten: Martin Rau, Email: martin.rau1955@gmail.com Handy: 0157 54525213 (Nachricht hinterlassen) www.emmausbewegung.de

22.50 Uhr
Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag

23.00 Uhr
Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag

00.15 Uhr
Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

01.00 Uhr
Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

02.15 Uhr
Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

02.30 Uhr
Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

03.00 Uhr
Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen

04.00 Uhr
Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

04.30 Uhr
Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag