Radioprogramm

NDR Info Spezial

Jetzt läuft

Nachrichten, Wetter

06.00 Uhr
Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

mit Nachrichten im Viertelstundentakt

08.30 Uhr
Seewetterbericht

08.50 Uhr
Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

mit Nachrichten im Viertelstundentakt 11:40 - 11:43 Uhr "Was diese Woche wichtig war" - Nachrichten für Kinder

13.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

13.05 Uhr
Mittagsecho

Übernahme vom WDR

14.00 Uhr
Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

14:40 - 14:43 Uhr "Was diese Woche wichtig war" - Nachrichten für Kinder 17:40 - 17:43 Uhr "Was diese Woche wichtig war" - Nachrichten für Kinder

18.05 Uhr
Mal angenommen - Der Tagesschau-Podcast

18.30 Uhr
Echo des Tages

Angeschlossen WDR

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

19.05 Uhr
Zeitzeichen

24. Oktober 1945 Die UN-Charta tritt in Kraft Von Claudia Friedrich Aufnahme des WDR Die Welt im Fadenkreuz, ein weißes Gitternetz auf hellem Blau, umfangen von einem Olivenzweig, ebenfalls weiß. Ein Symbol, mit dem die Vereinten Nationen Flagge zeigen. Weltfrieden ist das oberste Gebot seit ihrer Gründung im Oktober 1945, einige Monate nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Mitten im Krieg diskutieren zwei Staatschefs die Friedensidee. Bei einem geheimen Treffen auf einem Schlachtschiff im Atlantik formulieren der britische Premier Winston Churchill und sein amerikanischer Kollege Franklin D. Roosevelt eine gemeinsame Erklärung. Wichtigste Ziele sind Weltfrieden, Gewaltverzicht, Selbstbestimmungsrecht. Ihre Atlantik Charta wird zum Wegweiser für den Staatenbund namens United Nations. Der Name sei Franklin D. Roosevelt in einer Nacht gekommen. Mehrere Monate arbeiten Diplomaten von 50 Staaten an der UN Charta, die am 24. Oktober 1945 in Kraft tritt. Die UNO ist geboren. Ein Staatenbund, der sein höchstes Ziel bislang nicht einzulösen vermochte: Weltfrieden. Zeitzeichen

19.20 Uhr
Das Forum

Hintergrund zum Zeitgeschehen 19:30 - 19:35 Uhr Nachrichten

19.50 Uhr
Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

Robert und Frau Meyer Steinalte Elefanten Von Marie-Thérèse Schins Es liest Brigitte Karner Aufnahme des RBB In einer kurvigen Straße, fast am Ufer der Elbe, leben Frau Meyer und Robert. Frau Meyer ist 92 Jahre alt und wohnt in einem riesengroßen, uralten Haus. Bei seiner Freundin darf Robert fast immer klingeln, nur nicht in der Mittagszeit. Denn nach dem Essen ruht sie sich aus. Also muss er warten. Das fällt Robert nicht leicht. Mit Frau Meyer ist es spannend und aufregend. Robert ist es egal, dass seine Freundin nicht so gut hört oder ab und zu drei Brillen braucht. Er besucht sie fast jeden Tag, weil es mit ihr unendlich viel zu erleben und zu erzählen gibt. Frau Meyer kommt aus einer Zeit, die mindestens genauso abenteuerlich ist wie die heutige. Eben nur anders.

20.00 Uhr
Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen

20.15 Uhr
Jazz Klassiker

Swinging Ludwig: Jazzmusiker spielen Beethoven Mit Hans-Jürgen Schaal In diesem Jahr wird der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven gefeiert. Auch wenn seine sinfonischen Werke aufgrund der Größe der Besetzung unter den aktuellen Umständen nicht gespielt werden können, so gibt es noch andere spannende Projekte, die sich dem Komponisten widmen. Hans-Jürgen Schaal stellt Kompositionen und Arrangements von unterschiedlichen Jazzmusikerinnen und Jazzmusikern vor.

21.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

21.05 Uhr
Das Kriminalhörspiel

Von Martin Mosebach Regie: Thomas Wolfertz Mit Felix von Manteuffel, Ole Lagerpusch u.v.a. HR 2020 Ein totes Modell inmitten einer riesigen Fotoinstallation des Künstlers Frederic Cooper. Das Modell war über 20 Jahre lang seine Muse und seine Frau und er beteuert seine Liebe zu ihr und seine Unschuld an ihrem Tod. Nur: Seine riesigen Fotos zeigen seine Frau in eben solch schrecklicher körperlicher Verdrehung, wie sie nun tot daliegt. Kommissar Haas und sein Assistent Teschenmacher scheinen es dieses Mal mit einem klaren Fall zu tun zu haben, als sie auch noch herausfinden, dass Cooper eine Affäre mit einer Studentin hat. Weitere Informationen unter ndr.de/radiokunst. 21:30 - 21:35 Uhr Nachrichten Das Kriminalhörspiel

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.05 Uhr
Seewetterbericht

22.25 Uhr
Jazz Konzert

Hamburg Jazz Open 2020: Leandro Saint Hill Quartett Mit Felix Tenbaum Das Leandro Saint Hill Quartett war im September bei den Hamburg Jazz Open in der Halle 424 zu Gast. Normalerweise finden die Hamburg Jazz Open alljährlich unter freiem Himmel im Park Planten un Blomen statt. Wegen der Pandemie fand das Festival in diesem Jahr indoor statt. Der Auftritt des Quartetts war das langersehnte Album Release Konzert für "Cadencias". Saint Hill sagt selbst über das neue Album: "Entspannte Musik, lebendig, seelisch, weltoffen. Das ist Cadencias." 22:30 - 22:35 Uhr Nachrichten

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.05 Uhr
Nachtclub Classics

Rock'n'Roll Companion - Tom Petty zum posthumen 70. Geburtstag Mit Harald Mönkedieck Als Tom Petty am 2. Oktober 2017 überraschend verstarb, ging eine intensive Welle der Trauer vor allem durch die amerikanische Musikwelt. Nur wenige Tage zuvor hatten der Bandleader und seine altgedienten "Heartbreakers" mit einem umjubelten Auftritt in Los Angeles eine US-Tour beendet, einen letzten europäischen Auftritt hatte es im Londoner Hyde-Park gegeben. Seit seinem LP-Debut 1976 war der blonde Rockmusiker aus Florida ein Garant für Rock- und Popsongs, die beherzte Traditionspflege mit einem ganz eigenen Ton sowie einem unterschwelligen rebellischen Geist verbanden. All dies wies den Songwriter als aufrechten und unbeirrbaren Vertreter einer Haltung aus, die unabhängig von Trends und Moden funktionierte. Petty war ein Star der MTV-Ära, doch er scherte sich nicht um jugendliches Auftreten. Seine Bühnenpräsenz war frei von klischeehaften Posen, seine Songs vermittelten auf knappe und pointierte Art ehrliche Inhalte. Tom Petty war ein Rock-Held ohne Allüren. Seine Songs wurden zu Lebensbegleitern seines Publikums. Am 20. Oktober wäre er 70 geworden. Erstsendung Sonnabend, Wiederholung am Mittwoch auf NDR Blue

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.05 Uhr
Seewetterbericht

00.25 Uhr
Die ARD Infonacht

Das gemeinsame Informationsprogramm der ARD auf NDR Info Spezial Halbstündlich Nachrichten, viertelstündlich Wetter und Verkehr sowie Berichte und Reportagen zu aktuellen Ereignissen. Dazu Sport, Wirtschaft und Kultur. Ende der Sommerzeit!